Run to hear war ein toller Erfolg

Am 3. Juni war es soweit, was monatelang im Voraus geplant und organisiert wurde startete pünktlich im Schützenmattpark: Der erste vom BRC organisierte Lauf für einen guten Zweck, Run to hear. Bereits eine Woche zuvor wurde das Wetter genau beobachtet, obwohl man es ja gar nicht ändern konnte, aber bei schlechter Witterung hätte man anders planen und organisieren müssen. Aber in der Wochenmitte war bereits zu erkennen, das Wetter wurde perfekt. Wolkenloser Himmel erwartete die ersten Helfer um 7:00 Uhr Morgens im Schützenmattpark, ausser ihnen befanden sich zu der Zeit nur ein paar Störche auf der Wiese des Parks. Das sollte sich bald ändern und um 12:00 Uhr stand die gesamte Infrastruktur des Laufs inklusive Festplatz und Strecke. Dank den zahlreichen Helfern des BRC verlief der gesamte Aufbau komplett stressfrei und problemlos. Zum Start des Laufes war dann der Platz gefüllt und pünktlich starteten zuerst die Kids und 5 Minuten später die Erwachsenen auf die ... Mehr

Sommerfest 2018 am 17. August- Save the date!

Albert Einstein sagte einst: Erfolg kommt dann, wenn du tust, was du liebst. Dass wir unseren Laufsport lieben haben wir im BRC bereits im ersten Quartal unter Beweis gestellt und dies wollen wir natürlich auch gebührend feiern. Denn neben unseren läuferischen Qualitäten, pflegen wir auch gerne unseren unbändigen Teamspirit, welcher uns immer wieder hilft uns zu motivieren und unsere Ziele zu erreichen. Und wie könnte man dies besser tun, als mit einem schönen Sommerfest! Am Freitag 17.8.18 findet unser alljährliches Sommerfest im Sonnenbad St. Margarethen in Binningen statt. Also unbedingt in der Agenda eintragen. Weitere Details werden folgen. Wir freuen uns bereits jetzt auf dieses wunderbare Sommerfest. Für Fragen stehen euch Anja und Evelyne gerne zur Verfügung. Mehr

Der BRC unterstützt gehörbeeinträchtigte Kinder

Hörbeeinträchtigungen bei Kindern können ganz schnell zu sozialer Ausgrenzung führen, neben vielen anderen Problemen, die mit der Gehörbeeinträchtigung verbunden sind. Auch das beste technische Equipment kann die normale Hörleistung für diese Kinder nur zu einem ganz kleinen Teil wieder herstellen. Dies ist nicht annähernd mit dem normalen Hören zu vergleichen. Um betroffenden Eltern und deren Kindern bei den zahlreichen Problemen zur Seite zu stehen, hat sich in den 70ern die Schweizerische Vereinigung der Eltern gehörbeeinträchtigter Kinder gegründet, kurz SVEHK. Diese Vereinigung ist auf Spenden angewiesen. Und deshalb unterstützt der BRC diese Vereinigung und zuletzt die Kinder mit Gehörbeeinträchtigung mit der Organisation und Durchführung eines Spendenlaufes. Es soll aber auch auf die Schwierigkeiten, denen diese Kinder ausgesetzt sind, aufmerksam gemacht werden und die Bevölkerung dafür sensibilisiert werden. Gudrun, Anja, José und Rainer sind ... Mehr

Bereits viel gelaufen im neuen Jahr

Trotz Winterzeit läuft beim BRC Einiges. So konnte vor Kurzem mal ein Einblick in eine Sportart genommen werden, die uns als Läufer eher weit entfernt scheint: Dem Boxen. Dank dem Noble Art Boxing Center Frenkendorf lernten alle Anwesenden ein paar Grundtechniken und die Herausforderungen dieser Sportart kennen. Fazit: Es gibt doch mehr Parallelen als gedacht. So ist auch die Körperspannung und die Rumpfstabilität, wie bei uns Läufern, ein entscheidender Faktor. Auch die richtige Lauftechnik spielt eine grosse Rolle. Anders sieht es bei den Kraftverhältnissen aus, während wir auf der Langstrecke natürlich in erster Linie mit der Kraftausdauer zu tun haben, kommt beim Boxen die Explosiv- und Schnellkraft entscheidend zum Zug. Eine komplett neue Erfahrung für uns, vor allem spürten wir, wie anstrengend das ist. Da werden 2 Minuten plötzlich zur Langstrecke. Aber auch die Boxerinnen und Boxer konnten Einblick in unsere Sportart nehmen und bekamen die richtige Lauftechnik ... Mehr

Vortrag am 17.1.: Mentaltechniken im Laufsport

Für einen Sondervortrag am nächsten Mittwoch konnten wir den renomierten Sportpsychologen und Mentalcoach im Spitzensport, Heinz Müller, gewinnen. In ca. 90 Minuten wird uns der Ex-Nationalcoach Triathlon/Duathlon zahlreiche Tipps & Tricks zu Mentaltechniken im Sport erläutern. Diese einmalige Möglichkeit sollte man sich nicht entgehen lassen. Mittwoch · 17.Januar 2018 19:00 Uhr Presseraum Leichtathletikstadion St. Jakob Unkostenbeitrag: 15 CHF Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Bitte pünktlich erscheinen, damit das Referat nicht gestört wird. Mehr

Trailer Saar-Mosel-Lux Lauf 2018

Hier ein kurzer Trailer mit Auschnitten aus vergangenen Austragungen. Achtung: Das Datum am Ende des Clips ist nicht das Richtige! Mehr

Can Picafort 2018

Datum Samstag, 17. Februar, bis Samstag, 24. Februar 2018 Ort Can Picafort · Mallorca Hotel Ferrer Concord im Doppelzimmer mit Meerblick · 72.17 Euro im Einzelzimmer ohne Meerblick · dafür Sonnenseite · 86.48 Euro Preis pro Nacht und pro Person · Turism Tax ist nicht inbegriffen Die Preise sind nur als Gruppe möglich (mind. 20 Personen) und bei mind. 5 Übernachtungen Bis 3 Monate vorher kann kostenlos storniert werden Die Hotelbuchung erfolgt über Rainer · sonst bekommt man keinen Gruppentarif · Änderungen an der Buchung muss jeder selbst mit dem Hotel abklären. Organisation Rainer Hauch und Lucas Suter Zielgruppe Vom Fitnessläufer bis zum ambitionierten Sportler - alle Laufstrecken sind auch in kurzen Varianten bis 5km möglich Programm 3 qualitative Einheiten (Tempodauerlauf, Intervalle und Langer Dauerlauf) 2 Hügelläufe mit Anstiegen 1 Normaler Dauerlauf regenerative Läufe Lauftechnik Kräftigung und Stabilisation Strecke... Mehr

Boxen oder Laufen? Oder beides?

Neue Ideen und der Blick über den Tellerrand hinaus zeichnen den Basel Running Club aus, und so findet am Samstag, dem 13. Januar, in der Schulsporthalle Bäumlihof eine ganz besondere Veranstaltung statt. Zusammen mit dem renomierten Noble Art Boxing Center in Frenkendorf organisieren der BRC eine Veranstaltung, bei der jeder die Möglichkeit hat, in die Sportarten Boxen und Laufen reinzuschnuppern. Dabei werden mehrere Stationen angeboten, an denen man die jeweilige Technik erkunden kann. Ausgebildete Trainer und Leiter zeigen mit praktischen Spielen und Übungen, auf was es ankommt. Wer sich für eine, oder auch beide Sportarten interessiert, ist herzlich willkommen. Start ist um 10:30 Uhr. Kosten tut die Sache einmalig 10 CHF, damit hat man bis 15:00 Uhr die Möglichkeit, ganz ohne Zeitdruck, an den einzelnen Stationen teilzunehmen. Umkleidemöglichkeiten und Duschen sind vorhanden. Wer mehr wissen möchte, kann sich gerne an Thomas Gerber, François Fasnacht, Gudrun ... Mehr

Kleiner Jahresabschluss am 19. Dezember

Weihnachten rückt näher und damit auch die besinnlichen Stunden. Darum laden wir aller BRCler herzlich zu einem Weihnachts-Apéro ein. Am Dienstag 19. Dezember treffen wir uns für ein verkürztes Training, wie gewohnt um 18:30 im Joggeli. Danach versammeln wir uns im Presseraum für einen gemütlichen weihnachtlichen Apéro mit Glühwein und Gebäck, welcher von Anja und Evelyne organisiert wird. Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen und ein schönes Beisammensein. It's Christmas time which means time to slow down a little! With pleasure we invite all BRCs to our X'Mas Apéro on the 19th of December. We start as usual in the St. Jakob at 18:30 and go for a short run. After that we meet in the "Presseraum" to have some Glühwein and biscuits, organized by Anja and Evelyne. We are looking forward to seeing many of you and to spending a nice time together. Mehr

Vortrag: Wie funktioniert das Training für die Langstrecke

Dienstag 5.Dezember 2017 18:30 Uhr · anstatt BRC Training Leichtathletikstadion St. Jakob · Presseraum Wer für die Langstrecke trainiert, sei es um sich fit zu halten oder seine Leistung zu verbessern, investiert in der Regel viel Zeit. Damit diese Zeit zielgerichtet und für die Gesundheit auch gut genutzt wird, sollte man ein paar Regeln kennen. Viele Laufkilometer bedeuten nicht zwingend viel Leistungssteigerung und wer zu schnell trainiert wird nicht zwingend schneller. Als Sportler sollte man wissen, welches Ziel man mit welchem Training verfolgt und wann man was einsetzt, damit der Körper im richtigen Moment gereizt wird und sich dadurch weiterentwickeln kann. Bevor die neue Saison losgeht möchte der Basel Running Club seine Läuferinnen und Läufer auf verständliche Weise über die wichtigsten Zusammenhänge des Langstreckentrainings informieren, egal ob man für die Fitness trainiert oder auf der Jagd ist, nach neuen Bestzeiten. Rainer Hauch (Trainer C Swiss ... Mehr