Schnuppertraining

Wer gerne beim BRC hereinschauen möchte, ist sehr willkommen. Am Probetraining kann man ohne Anmeldung teilnehmen, einfach auf der Homepage den Ort und die Uhrzeit anschauen. Garderoben sind vorhanden, wenn man sich umziehen möchte, am Besten etwas früher kommen, da das Training um 18:30 Uhr beginnt. Wer sich nach ... Mehr

Hügelintervalle

Hinweise Die 1000m sollten zum gössten Teil bergauf verlaufen und max. 5% Steigung beinhalten. Nach Pace kann man hier nicht laufen, gefühlt sollte es aber an und knapp über der Schwelle sein. Trainingsziel Intervalle am Hügel bringen vor allem Kraftausdauer und bezwecken, dass die anaerobe Schwelle ... Mehr

Wiederholungen

Trainingsziel Dies ist die erste Einheit der langen Tempointervalle. Sie dienen in erster Linie der Tempohärte, also möglichst lange im höchsten aeroben Bereich laufen zu können. Zielgruppe Das Training ist für alle Distanzen der Langstrecke geeignet, sowohl für 10km, Halbmarathon oder Marathon und mehr. ... Mehr

Tempowechsellauf

Trainingsziel Mit diesem Training gewöhnen wir uns langsam an die Herausforderungen der Tempodauerläufe. Wir trainieren damit in erster Linie die aerobe Kapazität (möglichst lange im hohen aeroben Bereich zu laufen) und ein wenig die aerobe Leistungsfähigkeit (möglichst schnell im hohen aeroben Bereich zu ... Mehr

Langer Dauerlauf

Hinweise Das Tempo spielt noch keine grosse Rolle, es kommt lediglich auf die Dauer an. Gut, wenn es auch bergauf geht, denn Kraft kann man jetzt perfekt trainieren. Trainingsziel Das Trainingsziel ist bei einem langen Dauerlauf ganz klar: Aerobe Kapazität, also so lange wie möglich im aeroben Bereich ... Mehr

12 x 400m · Steigerungsintervalle

Hinweise Es kommt nicht so genau auf die Zeit an, sie ist nur eine Orientierung. Es geht darum, die letzten beiden 400er sehr schnell zu laufen und im Gesamten sich immer mehr zu steigern. Trainingsziel Das Trainingsziel ist heute die Mobilisierung für die höheren Geschwindigkeiten, die wir in nächster ... Mehr

Crescendolauf

Hinweise Man kann auch ca. 15sec pro km schneller laufen, einfach die Marathonpace nehmen und 45sec pro km langsamer starten. Trabpausen gibt es keine, es ist also ein zusammenhängender Tempodauerlauf. Trainingsziel Mit diesem Training gewöhnen wir uns langsam an die Herausforderungen der Tempodauerläufe. ... Mehr

Trainingsplan Frühjahrsmarathon

Auf dieser Seite findet ihr das Training für die ersten 4 Wochen des Jahres. Der Trainingsplan ist für Läuferinnen und Läufer zwischen 3:10 und 3:30 ausgelegt. Wer andere Ziele hat, kann den Plan entsprechend anpassen (Siehe Erklärung). Bitte unbedingt die Seite mit den Informationen zum Trainingsplan anschauen... Mehr

Neue Garderoben am Dienstag und Donnerstag

Treffpunkt am Dienstag: Neu beim Kiosk am Haupteingang zum Stadion. Seit dem Wintersemester haben wir am Dienstag und Donnerstag neue Garderoben. Sie befinden sich nicht nur an neuen Orten, sondern sind auch angenehmer, als die bisherigen Garderoben. Die Garderoben und Treffpunkte sind ab sofort: Dienstag · ... Mehr

Training · Biathlon · 5 x 2000m

Der Biathlon ist nichts Anderes, als ein Tempodauerlauf auf hohem Niveau, obwohl es 5x2000m sind. Die Wurfpause ist zu kurz, zum Erholen, deshalb sind es keine Intervalle und man muss sich wie auf einen sehr schnellen 10km Tempodauerlauf einstellen. Wer nicht am Biathlon teilnehmen kann, sollte 5x2000m mit 1000m ... Mehr