Viel los im Sommer 2019

Im Sommer ist beim BRC Einiges geboten, es stehen viele Sonder- und Erlebnistrainings auf dem Terminkalender.

Noch im Mai geht es ab Badenweiler am 28. auf den Hochblauen im Schwarzwald, ein Lauf mit vielen Höhenmetern die sich aber wegen der einmaligen Aussicht mehr als lohnen! Herrlicher Sonnenuntergang meist inklusive.

Im Juni gibt es erneut ein Sondertraining für die Begfraktion und für alle, die Kraftausdauer trainieren möchten: Lauf auf den deutschen Belchen am 13. inklusive Baden im Nonnenmattweiher, sofern das Wetter es erlaubt. Höhenmeterfrei ist das Lauftechniktraining mit anschliessendem Brunch im Salz & Zucker am 22. Juni.

Der Juli beginnt am 5. mit einem lauffreiem Event, unserem Sommerfest. Da es allen im vergangenen Jahr im Sunnebad Binningen sehr gut gefallen hat, findet unser Fest wieder dort statt. Wer im vergangenen Jahr beim Aarelauf von Bern nach Thun dabei war, der mag sich noch sehr gut an diesen tollen Tag erinnern. Mit dem Schlauchboot geht es am 7. zurück in die Hauptstadt. Falls das Wetter nicht mitspielt, versuchen wir mit Luki einen Ersatztermin zu finden. Am Donnerstag, dem 18. Juli laufen wir zur Burg Landskron, wo wir anschliessend den Grill befeuern. Rückfahrt ist mit der Tram ab Leymen möglich.

Mit dem 5000m-Vereinslauf beginnt der August, denn so langsam wird es dann betreffend Herbstsaison ernst und es besteht die Möglichkeit, am 8. seinen Leistungsstand zu überprüfen. Am 24. August reisen wir dann gemeinsam nach Thun zum wunderschönen Stadtlauf. Die Vereinsreise endet natürlich mit einem entsprechenden Essen und gemütlichem Beisammensein. In der Woche drauf wartet erneut ein Erlebnistraining: Die Besichtigung der Leitzentrale der SBB in Olten mit anschliessendem Trainingslauf nach Rothrist.

Der September startet dann mit unserem Biathlon. Im Moment besteht hierzu eine Idee, verraten wird noch nichts, aber es wird eine neue tolle Sache! Am 15. nutzen wir dann wieder den Slowup Dreiland für einen speziellen langen Lauf auf abgesperrten Strassen in der Region. Für den 22. September ist eine Reise zum Halbmarathon in Karlsruhe vorgesehen, ein toll organisierter Lauf.

Viel los also im Sommer 2019! Genauere Infos seht ihr im Terminkalender – immer mal wieder dort reinschauen, damit keine aktuellen Informationen verpasst werden. Weitere Sondertrainings sind in Planung (Alpenlauftag, Seelauftag u.a.) und werden dort veröffentlicht. Beachtet bitte, dass man sich für gewisse Events frühzeitig anmelden muss!