Erstes erfolgreiches Hockeyturnier

Am Dienstag, dem 18. Dezember, fand das erste BRC-Unihockeyturnier in der Turnhalle St.Jakob statt. 5 Teams kämpften um den ersten BRC-Hockey-Titel. Nach einem Punktesystem wurden die Teams zusammengestellt und in zwei Gruppen eingeteilt. Nach je 8 Minuten Spielzeit pro Spiel stand das nächste Match auf dem Programm. Nach den beiden spannenden und knappen Halbfinals standen dann die Endspielteilnehmer fest:

Gummi (Thomas, Gabriel, Adeline und Harry) : Leuchttürme (David, Bruno, Wolle und Fabian)
Am Ende setzten sich die Leuchttürme deutlich mit 3:0 durch und gewannen das erste BRC-Hockeyturnier! Gratulation.

Am wichtigsten war aber, dass es allen mega Spass gemacht hat und alles relativ verletzungsfrei über die Bühne ging.

Bilder vom Turnier gibt es in der Bildergalerie: