Sole Uno Lauf am 9. Dezember

Draussen ist es mittlerweile nicht mehr ganz so gemütlich, die perfekte Jahreszeit für Entspannung in einem Wellnessbad. Besonders nach einem Lauftraining eine sehr angenehme Sache.
Am Sonntag, dem 9. Dezember, gibt es diese Möglichkeit: Wir bieten einen organisierten Lauf zum Sole Uno in Rheinfelden an.

Mehrere Streckenlängen stehen zur Auswahl:
  • 32 km – Start um 8:30 Uhr am Stadion Schützenmatte
  • 24 km – Start zwischen 9:10 und 9:15 Uhr ab Tramstation Birsfelden Hard (Endpunkt der Tramlinie 3)
  • 20 km – Start zwischen 9:30 und 9:40 Uhr ab Tramstation Muttenz Dorf (Tramlinie 14)
  • 12 km – Start zwischen 10:20 und 10:30 Uhr ab Bahnhof Frenkendorf-Füllinsdorf (S3 – Basel SBB ab 10:01 – Gleis 16)
  • 8 km – Start zwischen 11:05 und 11:15 Uhr ab Bahnhof Kaisersaugst (S1 – Basel SBB ab 10:50 – Gleis 1)

Das Tempo wird den jeweiligen Teilnehmern angepasst. Falls genügend Teilnehmer dabei sind, können auch Gruppen mit unterschiedlichen Tempi gebildet werden.

Anmelden ist nicht erforderlich – die Anreise bei den kürzeren Varianten organisiert jeder für sich selbst oder spricht sich mit anderen BRClern ab. Wichtig ist, dass man zum angegebenen Zeitpunkt (erste Uhrzeit – fett geschrieben) dort ist. Bei den Startpunkten Frenkendorf und Kaisersaugst ist dies der Fall, wenn man die vorgeschlagene Zugverbindung nutzt.

Nach Ankunft am Sole Uno werden wir dort entspannen. Wie lange und ob überhaupt entscheidet jeder für sich. Die Rückreise erfolgt ebenfalls individuell oder nach Absprache untereinander.

Ansprechpartner für Rückfragen und Abklärungen: Rainer Hauch

Übrigens eine gute Gelegenheit, die beim Bruggelauf gewonnenen Gutscheine zu verbrauchen :). Gäste und Familie sind natürlich ebenfalls willkommen, sowohl beim Lauf, als auch im Wellness, wer mit dem Velo mitfahren möchte natürlich auch!

Die Strecke ist für die 8 und 12km-Variante flach, die anderen laufen von Muttenz via Eglisgraben nach Frenkendorf.