Neue 10km PB für David und viele weitere Top-BRC-Resultate

An diesem prächtigen Herbsttag haben sich einige BRCler die Laufschuhe geschnürt und haben erfolgreich an Wettkämpfen teilgenommen.

 

David strebte heute in Southend (ENG) eine neue 10km PB an. Auf der amtlich vermessenen und komplett flachen Strecke lief er trotz wenigen Zuschauern, konstantem Gegenwind an der Küste, zwei U-Turns und einer eher leeren Strecke (!) eine sensationelle PB von 31:47. Was für eine mega Leistung. Dicke Gratulation!

 

Michele startete am Halse Berglauf und rannte die 8km und rund 700 Höhenmeter in schnellen 49:42 und erreichte den 6. Kategorienrang. Als Preis gab es einen Honig. Ob der wohl genau so gut schmeckt, wie das Bienengold von James?!

 

Robert und Fumiaki nahmen zusammen am Budapest Marathon Relay teil und holten sich mit einer gemeinsamen Zeit von 2h49 den grossartigen 3. Platz overall. Herzliche Gratulation!

 

Tamara, Jonathan und Michael entschieden sich für die 85. Ausführung des Morat-Fribourg. Dieser Klassiker über 17.170km verläuft im Freiburger Land zwischen Seen und Hügeln und ist prominent besetzt. Tamara (1:15:02), Jonathan (1:28:56) und Michael (1:22:27) legten diese Strecke in schnellen Zeiten zurück. Bravo!