Podestplätze am Zermatt Marathon

Ein wunderbares Wochenende, um den 17. Gornergat Zermatt Marathon durchzuführen. Besser hätten die Bedingungen am Samstag 7. Juli nicht sein können.

 

Der Start erfolgte im tiefsten Tal der Schweiz, in St. Niklaus und führte über Zermatt auf den Riffelberg. Der Marathon ist eine der anspruchsvollsten Marathonstrecken der Welt und umfasst ganze 1’944 Höhenmeter.

 

Zwei Staffelteams des BRC  – Yvonne & Gerd und Serena & Jason – stellten sich dieser Herausforderung und standen pünktlich um 08.38 Uhr am Start. Serena und Yvonne übernahmen die ersten 21.1 km bis nach Zermatt, wo ein spektakulärer Blick auf das Matterhorn geboten wurde. Eine Premiere für Serena! Ab hier rannten die Männer über Naturwege auf die Riffelalp auf 2’222 m.ü.M. bevor es auf den letzen 400 m nochmals steil Richtung Ziel ging, welches sich auf dem Riffelberg auf 2’585 m.ü.M. befand.

 

Und unsere Mixed Staffeln waren schnell, sehr schnell sogar! Serena & Jason liefen zusammen auf den 2. Platz und Yvonne & Gerd erreichten knapp dahinter den 3. Podestplatz. War für ein toller Erfolg. Herzliche Gratulation.